fbpx
Home / News / Hochwertige Nähvideos ergänzen ab sofort jedes Schnittmuster

Hochwertige Nähvideos ergänzen ab sofort jedes Schnittmuster

Nähvideo von Fadenkäfer

Gehörst du auch zu den Näherinnen, die sich gerne Videotutorials ansehen, damit beim Nähen wirklich jeder Schritt perfekt wird? Dann hat Fadenkäfer eine großartige Neuigkeit für dich: Ab sofort wird es zu jedem neuen Schnitt eine Videoanleitung geben. Nach und nach kommen außerdem Nähvideos für bereits bestehende Schnitte wie die Sweatjacke, Kleid Pia oder Bluse Fennja hinzu.

Nähvideos ergänzen die Bild-für-Bild-Anleitungen

Das A und O an einem guten Schnittmuster ist neben der perfekten Passform natürlich die Anleitung. Denn nichts ist schlimmer, als sich auf das neue Kleid oder den neuen Pulli zu freuen, und dann hinterlässt die Anleitung nur Fragezeichen im Kopf. Der Frust ist vorprogrammiert und nicht selten landet das Projekt in der Ecke statt im Kleiderschrank. Damit das nicht passiert, werden bei Fadenkäfer nicht nur die Schnitte sehr gewissenhaft erstellt, sondern auch die Anleitungen sorgfältig ausgearbeitet. Zahlreiche Bilder unterstützen dich dabei, dein neues Kleidungsstück zu zaubern und es wird jeder Arbeitsschritt genau erläutert.

Dennoch wünschen sich viele Näherinnen noch ein bisschen mehr Unterstützung, die sie ab sofort von Fadenkäfer in Form von Nähvideos bekommen. Gerade für Anfängerinnen und Anfänger ist es oft einfacher, wenn das Nähen in einem Video noch genauer dargestellt wird. Aber auch wenn du schon lange nähst, wirst du immer wieder auf Herausforderungen stoßen, bei denen ein Videotutorial helfen kann, den Knoten im Kopf schnell aufzulösen.

Ausführliche Videotutorials zu jedem neuen Schnitt

Als Gesicht von Fadenkäfer erläutert dir Carolin künftig in hochwertig produzierten Videos jeden einzelnen Arbeitsschritt – vom Feststecken der Einzelteile über das Einnähen von Reißverschlüssen bis hin zum Säumen am Schluss. Dabei steht immer das Projekt im Fokus, sodass du ganz genau nachvollziehen kannst, wie Brustabnäher entstehen oder Kellerfalten gelegt werden. Selbstverständlich erklärt Carolin dir in ihren Nähvideos auch ganz genau, was sie tut. Du hörst also, was gemacht werden musst und siehst es gleichzeitig – perfekt, um die einzelnen Schritte nachzuvollziehen und nachzunähen.

Nähen lernen mit professionellen Nähvideos

Nähen ist für Viele ein beliebtes Hobby. Doch der Einstieg fällt oft nicht leicht und immer wieder tauchen beim Nähen Fragen auf. In vielen Städten gibt es Nähkurse, aber die kosten Zeit und oft auch viel Geld. Viele Näherinnen und Näher wollen aber sofort loslegen und nicht erst auf den nächsten Kurstermin warten. Videotutorials haben den Vorteil, dass sie immer verfügbar sind. Ob mitten in der Nacht, in der Mittagspause oder wenn die Kinder in der Schule sind – du kannst einfach loslegen, wann immer du Zeit hast und musst nicht mal das Haus verlassen. Aufgrund der Vielseitigkeit der Fadenkäfer-Schnitte findest du für jede Herausforderung eine Erklärung in einem der Videos.

Wie arbeitet man am besten mit Nähvideos?

Alle Fadenkäfer-Nähtutorials sind kostenlos. Zu jedem Schnitt kannst du dir also künftig das passende Nähvideo anschauen. Du findest die Videotutorials zu jedem Schnitt in der Produktbeschreibung oder du abonnierst direkt den Youtube-Kanal, damit du kein neues Video mehr verpasst. Damit du die einzelnen Arbeitsschritte direkt nachnähen kannst, benutzt du am besten ein Handy, Tablet oder einen Laptop. So kannst du das Gerät direkt neben deiner Nähmaschine platzieren und gleich loslegen. Schau dir am besten zunächst den Arbeitsschritt im Video an, stoppe die Aufnahme und wiederhole an deinem Schnitt, was du gerade gesehen hast. So entsteht ganz unkompliziert dein neues Kleidungsstück.

Im Nähvideo werden alle Details genau erläutert.

Immer gut orientiert durch alle Videotutorials

Du nähst schon länger und kennst dich schon ganz gut damit aus, wie Ärmel eingenäht oder Rückenabnäher gearbeitet werden und möchtest deswegen lieber direkt zu den Stellen im Video gelangen, wo es für dich spannend wird? Zu jedem Nähvideo gibt es eine Inhaltsübersicht. Dort siehst du, an welcher Stelle im Video der Reißverschluss eingenäht oder die Kapuze angenäht wird. So kannst du direkt dorthin vorspulen und bekommst ohne Umwege an der Stelle Unterstützung, wo du sie brauchst. Das kann dir auch bei anderen Projekten eine echte Hilfe sein oder wenn du dein Einzelstück noch kreativer umsetzen willst, dir aber die technische Umsetzung nicht ganz klar ist.

Übrigens: Über jede neue Anleitung und jedes neue Nähvideo wirst du im Newsletter rechtzeitig informiert – damit du keinen neuen tollen Schnitt mehr verpasst!