It-Piece Bauchtasche: näh dir dein praktisches Accessoire selbst

Bauchtasche Fadenkäfer

Die Bauchtasche erlebt seit kurzem ein Revival! Denn sie ist nicht nur stylish, sondern auch praktisch. Egal ob zum Ausflug in die City oder für einen kurzen Spaziergang. Ob aufs Konzert oder ins Open Air-Kino – in deiner Bauchtasche kannst du alles verstauen, was du dafür benötigst. Unsere Bauchtasche kannst du dir in verschiedenen Größen nähen: von 2XS für das Nötigste oder deine Kinder bis hin zu XL – hier passt wirklich alles rein. Und selbst genäht wird sie darüber hinaus die perfekte Ergänzung deines ganz persönlichen Styles.

Du kannst deine Bauchtasche locker auf der Hüfte tragen wie einen Gürtel oder als Crossbody Variante diagonal über den Körper.

Von 2XS bis XL: für jede Gelegenheit

Möchtest du eine Bauchtasche für dein Kind nähen, aber willst nicht, dass vor lauter Tasche kein Kind mehr zu sehen ist? Oder benötigst du nur eine kleine Tasche für die tägliche Gassi-Runde in die nur das Nötigste reinpassen muss? Dann sind die Größen 2XS bis S ideal.

Für den Alltag bietet sich am besten eine Bauchtasche in M an: hier kannst du problemlos alles von Handy, Geldbeutel, Schlüssel und anderen Kleinigkeiten verstauen.

Wenn du ausgedehnte Ausflüge, Kurztrips planst oder eine Männer-Bauchtasche brauchst, dann sind die Größen L bis XL die richtige Wahl. Hier passt wirklich alles rein: neben allen denkbaren Kleinigkeiten finden selber eine Trinkflasche, Wechselkleidung und Erste-Hilfe-Tasche für Abenteurer Platz.

Für Stoffreste oder Statement-Stoff

Die kleinen Größen der Bauchtasche können wunderbar aus Stoffresten oder als Upcycling-Projekt der alten Lieblingsjeans genäht werden.

Dir gefällt der knallige Statement-Stoff vom Stoffhändler um die Ecke, aber für ein großes Projekt ist er dir dann doch zu auffällig? Dann nähe dir daraus DIE Statement-Bauchtasche, die garantiert jedes deiner Outfits nochmal individueller macht.

Die Materialien im Überblick:

Außenstoff:

  • Canvas, weiches Kunstleder, Cord, Wachstuch, Baumwolle
  • ca. 1 m Vlieseline H250 oder H630
  • 10 cm Decovil

Futterstoff:

  • Baumwolle bis ca. 130 g/m² Gewicht
  • Endlos-Reißverschluss, Raupenbreite 6,5 mm
  • 1 bis 3 passende Zipper
  • ca. 1,6 m Gurtband je nach Version Breite 30 mm oder
    40 mm

Verschluss mit Steckschnalle:

  • 1 Leiterschnalle inder Breite vom Gurtband
  • 1 Leiterschnalle in der Breite vom Gurtband

Verschluss mit Karabiner:

  • 1 D-Ring
  • 1 Leiterschnalle
  • 1 Karabiner

Verschluss Wechselgurt:

  • 2 D-Ringe (in der jeweiligen Gurtbandbreite)
  • 2 Leiterschnallen (in der jeweiligen Gurtbandbreite)
  • 2 Karabiner in 30 mm Breite

Die Bauchtasche nähen – mit unserem Anleitungsvideo

Wenn du diese coole Bauchtasche nun selber nähen möchtest schneide am besten schon mal alle Schnitteile zurecht und schau dir dann unser Nähvideo auf unserem Youtube-Kanal an. Dort wirst du Schritt für Schritt durch die Anleitung geführt und kannst direkt mitmachen. Am besten guckst du das Video auf deinem Handy oder Tablet neben deiner Nähmaschine. So kann nichts schiefgehen.

Am Ende hast du deine einzigartige Bauchtasche mit den ungefähren Maßen von 21×9 cm (2XS) bis hin zu 57×27 cm (XL).

Übrigens: Auf Youtube findest du noch viele weitere Video-Tutorials zu Fadenkäfer-Schnitten. Zu jedem Schnittmuster findest du ein Nähvideo, damit Nachnähen noch einfacher gelingt! Abonniere am besten den Kanal, damit du kein Video mehr verpasst.

Schreibe einen Kommentar